Freie Werkstatt

Startseite
Werkstatt
Bildergalerie
Impressum
Stellenangebote

Schnellservice




Terminkalender

Partnerseiten



Symtome für eine defekte Bremse sind:
 Scheibenbremsen, Trommelbremsen
  • Fahrezeug bremst garnicht
  • Beim Bremsen vibriert das Lenkrad
  • Beim Bremsen hört man ein Kratzen
  • Das Bremspedal ist sehr hart und Fahrzeug bremst sehr schlecht
  • Das Bremspedal ist lose oder bleibt unten
  • Der Tacho zeigt ein Bremsenzeichen
  • Andere Symptome

So kann Ihnen geholfen werden:
  • Bremsbeläge tauschen erneuern
  • Bremsscheiben tauschen erneuern
  • Bremsbacken tauschen erneuern
  • Bremstrommeln tauschen erneuern
  • Bremsseile tauschen erneuern
  • Bremssättel tauschen erneuern
  • Hauptbremszylinder tauschen erneuern
  • ABS-Steuergerät tauschen erneuern reparieren
  • Bremsanlage entlüften
  • Anderes

So vermeiden Sie Probleme mit der Bremse:
  • Lassen Sie jedes Jahr Ihre Bremse warten
  • Alle 20.000 km Bremsen überprüfen
  • Regelmäßigen entlüften der Bremsanlage
  • Ein Blick durch unser Personal auf Ihr Fahrzeug, ob Bremsbeläge verschlissen sind

Hinweis:
    Bei defekten Bremsen hört der Spass auf. Achten Sie auf sich und Ihr Umfeld. Jedes Jahr kommen zahlreiche Menschen durch defekte Bremsen ums Leben. Jeder der Auto fährt, sollte vor Fahrtbeginn einen Blick auf die Bremse machen.
Preise
Jeder Hersteller hat unterschiedliche Bremsen, obwohl der Aufbau sich ähnelt. Deshalb bieten wir keine einheitlichen Preise an. Hier unsere ungefaire Preisliste auf Arbeitslohn:
  • Bremsbeläge erneuern 20 Euro bis 80 Euro
  • Bremscheiben erneuern 20 Euro bis 120 Euro (pro Achse)
  • Bremsbacken erneuern 30 Euro bis 120 Euro
Falls Sie für Ihr Fahrzeug genaue Preisangaben wünschen, so klicken Sie auf detaillierte Preise und füllen Sie das Formular aus.



Jetzt Teilen auf